Lizenzen
Lizenzen
Slider
Produkt-
konfigurator

reflex plus® geht einen neuen Weg bei der Darstellung und Speicherung der Artikelstruktur. Der Artikelstamm wurde so konzipiert, dass die Firmen mit wenigen Artikeln (Modell/Typ) auskommen, diese Artikel aber durch ein ausgeklügeltes Variantenmanagement mit unserem Produktkonfigurator stark variiert werden können. Das garantiert eine flexible und effektive Produktentwicklung mit einem geringen Pflegeaufwand bei der Stammdaten- und Stücklistenerfassung.

mesonic WinLine

Software für kleine und mittelständische Unternehmen -
Branchenunabhängig und auf Ihre Geschäftsprozesse zugeschnitten

Branchenvielfalt ist die eine Sache, Flexibilität die andere. Aber zu einer maßgeschneiderten Business-Software gehört vor allem, dass sie perfekt auf die aktuelle Unternehmensgröße sowie die Anzahl und Anforderungen der Benutzer angepasst werden kann - so wie die WinLine Business-Lösungen von mesonic.


Unsere WinLine-Softwarelösungen orientieren sich an den flexiblen, individuellen KMU-Lösungen der verschiedenen Branchen, wobei sich die Programme Ihrer Organisation anpassen und nicht umgekehrt. Denn so wie Ihr Geschäft funktioniert, so muss auch die Software funktionieren. Dazu trägt ebenfalls der nahtlose Datenaustausch mit gängigen Microsoft Office-Programmen bei. Die Erstellung von Serienbriefen, E-Mailaussendungen oder Kalkulationen wird damit für Sie zum Kinderspiel.

Lizenzkauf
Inhouse-Lösung

Die Kaufoption reflex plus® umfasst zwei Lizenzmodelle:

  1. reflex plus® - Standard ab 10 User bis nX User
  2. reflex plus® - kmu bis max. 10 User

Beide Optionen beinhalten:

  1. Basismodul reflex plus®
  2. reflex plus® Userlizenz - named User
  3. reflex plus® Userlizenz – externe Werke
  4. reflex plus® Userlizenz - STORE-Modul
  5. reflex plus® Userlizenz – Fertigmeldung PPS
  6. reflex plus® SC-Server - Scan-Server
Slider

Mietkauf:
Bei der Investition von Software ist Ihnen wichtig, dass Sie Eigentümer werden. Dann ist ein Mietkauf-Vertrag für Sie genau richtig. Beim Mietkauf sind Sie von Anfang an wirtschaftlicher Eigentümer Ihres Investitionsobjektes und aktivieren es sofort in Ihrer Bilanz. Die Gesamtkosten werden über eine vertraglich vereinbarte Laufzeit verteilt. Sie zahlen überschaubare Raten und schonen so Ihre Liquidität. Mit der letzten Rate geht auch das juristische Eigentum an Sie über.

Leasing:
Mit Leasing investieren Siebilanzneutral und kostenoptimiert.
Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens und bleiben dabei trotzdem finanziell flexibel. Wir entwickeln passgenaue Lösungen für die Objektfinanzierung und kennen die jeweiligen Herausforderungen unterschiedlicher Branchen. Unsere Leasing-Lösungen bringen Ihnen entscheidende Vorteile.

Mietkauf oder Leasing
Sie entscheiden
Mietkauf oder
Leasing

Mietkauf:
Bei der Investition von Software ist Ihnen wichtig, dass Sie Eigentümer werden. Dann ist ein Mietkauf-Vertrag für Sie genau richtig. Beim Mietkauf sind Sie von Anfang an wirtschaftlicher Eigentümer Ihres Investitionsobjektes und aktivieren es sofort in Ihrer Bilanz. Die Gesamtkosten werden über eine vertraglich vereinbarte Laufzeit verteilt. Sie zahlen überschaubare Raten und schonen so Ihre Liquidität. Mit der letzten Rate geht auch das juristische Eigentum an Sie über.

Leasing:
Mit Leasing investieren Siebilanzneutral und kostenoptimiert.
Investieren Sie in die Zukunft Ihres Unternehmens und bleiben dabei trotzdem finanziell flexibel. Wir entwickeln passgenaue Lösungen für die Objektfinanzierung und kennen die jeweiligen Herausforderungen unterschiedlicher Branchen. Unsere Leasing-Lösungen bringen Ihnen entscheidende Vorteile.

Slider
Produkt-
konfigurator

Software as a Service (SaaS), bedeutet wir hosten und betreiben reflex plus® in einem hoch verfügbaren deutschen Rechenzentrum. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang sowie ein Endgerät (PC, Notebook oder ThinClient). Alle Services wie z.B. Datensicherung, Datenbankadministration, Bereitstellung, Verfügbarkeit, Virenschutz, Hardwarewartung, Betriebssystem, Ausfallsicherheit und Zugriffsschutz werden von uns übernommen. In dem monatlichen SaaS-Gebühren sind außerdem die Kosten für die Anwenderunterstützung (Hotline) sowie die Installations-, Integrations- und Schulungskosten beinhaltet.

  1. Fixe monatliche Koste
  2. Einmalige Datenhaltung für x-Produktionswerke oder Standorte
  3. Mehrsprachige Anwendungen
  4. Mehrmandantenfähig
  5. Keine Kosten für Server Hardware und Betriebssysteme
  6. Keine Kosten für Personal im Bereich Administration
mesonic WinLine

Software für kleine und mittelständische Unternehmen -
Branchenunabhängig und auf Ihre Geschäftsprozesse zugeschnitten

Branchenvielfalt ist die eine Sache, Flexibilität die andere. Aber zu einer maßgeschneiderten Business-Software gehört vor allem, dass sie perfekt auf die aktuelle Unternehmensgröße sowie die Anzahl und Anforderungen der Benutzer angepasst werden kann - so wie die WinLine Business-Lösungen von mesonic.


Unsere WinLine-Softwarelösungen orientieren sich an den flexiblen, individuellen KMU-Lösungen der verschiedenen Branchen, wobei sich die Programme Ihrer Organisation anpassen und nicht umgekehrt. Denn so wie Ihr Geschäft funktioniert, so muss auch die Software funktionieren. Dazu trägt ebenfalls der nahtlose Datenaustausch mit gängigen Microsoft Office-Programmen bei. Die Erstellung von Serienbriefen, E-Mailaussendungen oder Kalkulationen wird damit für Sie zum Kinderspiel.

reflex plus® Saas
Software as a Service

Software as a Service (SaaS), bedeutet wir hosten und betreiben reflex plus® in einem hoch verfügbaren deutschen Rechenzentrum. Sie benötigen lediglich einen Internetzugang sowie ein Endgerät (PC, Notebook oder ThinClient). Alle Services wie z.B. Datensicherung, Datenbankadministration, Bereitstellung, Verfügbarkeit, Virenschutz, Hardwarewartung, Betriebssystem, Ausfallsicherheit und Zugriffsschutz werden von uns übernommen. In dem monatlichen SaaS-Gebühren sind außerdem die Kosten für die Anwenderunterstützung (Hotline) sowie die Installations-, Integrations- und Schulungskosten beinhaltet.

  1. Fixe monatliche Koste
  2. Einmalige Datenhaltung für x-Produktionswerke oder Standorte
  3. Mehrsprachige Anwendungen
  4. Mehrmandantenfähig
  5. Keine Kosten für Server Hardware und Betriebssysteme
  6. Keine Kosten für Personal im Bereich Administration
Slider